Nachrichten

Schwerer Unfall auf A61 mit Fahrerflucht

Auf der A61 bei Grafschaft ist es gestern zu einem schweren Verkehrsunfall, mit mehreren beteiligten Fahrzeugen und einer Fahrerflucht gekommen. Wie die Autobahnpolizei Mendig mitteilt, war ein 41-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Kreis Ahrweiler auf der A 61 in Fahrtrichtung Koblenz unterwegs. Gegen 22:25 Uhr wollte der Fahrer mehrere LKW überholen. Während des Überholvorgangs kam ein weiterer Pkw aus dem Kreis Mayen-Koblenz von hinten, prallte zunächst gegen die Mittelschutzplanke und dann gegen den überholenden Pkw. Durch diesen Zusammenstoß gerieten beide Pkw außer Kontrolle und stießen zunächst gegen einen Lkw auf dem rechten Fahrstreifen. Dann kamen sie nach rechts von der Fahrbahn ab und gelangten auf den Grünstreifen. Eines der Fahrzeuge überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen, das andere prallte gegen einen Baum. Bei dem Zusammenstoß mit dem Baum wurde der Beifahrer im Fond eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Der Fahrer des Pkw flüchtete zu Fuß von der Unfallstelle und ließ seinen Mitfahrer im Pkw zurück. Die anderen Unfallbeteiligten wurden verletzt in Krankenhäuser eingeliefert. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 19.000 Euro. Die Polizeiautobahnstation Mendig bittet Zeugen, die Angaben zu der flüchtenden Person und dem Unfallhergang machen können sich unter der Rufnummer 02652 97 95 0 zu melden.

 

Quelle: akoblenz

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Rosenmontagszug in Koblenz

Alle koblenzer Narren und Jecken freuen sich am heutigen...

[mehr]

Junger Mann aus der Lahn gerettet

In Lahnstein konnte am Sonntagmorgen ein junger Mann vor dem...

[mehr]

Kellerbrand in Vallendar

Bei einem Kellerbrand in Vallendar konnten in der Nacht zum...

[mehr]

Zahl der Verkehrsunfälle ist in Koblenz 2016 leicht angestiegen

Die Zahl der Verkehrsunfälle ist in Koblenz 2016 leicht...

[mehr]

Brüder-Grimm-Förderschule in Neuwied-Feldkirchen bekommt zwei neue Klassenzimmer

Die Brüder-Grimm-Förderschule in Neuwied-Feldkirchen bekommt...

[mehr]

Die TuS Koblenz empfängt den SV Eintracht Trier

Die TuS Koblenz wird morgen auf SV Eintracht Trier treffen. Beim...

[mehr]

insolvente Getränkehersteller Rhenser Mineralbrunnen soll von einer Investorengruppe gekauft werden

Der insolvente Getränkehersteller Rhenser Mineralbrunnen soll...

[mehr]

Neuwieder überschlägt sich mit Auto

Eine 75 jährige Neuwiederin hat sich gestern morgen beim...

[mehr]

Unfälle auf B9 sorgen für Sperrung

Nach mehreren Verkehrsunfällen ist die B9 in Koblenz gestern für...

[mehr]