Nachrichten

Renovierungsarbeiten im Bürgerhaus Neuwied-Torney

Das Bürgerhaus in Neuwied-Torney wird ab dem Frühjahr renoviert werden. Das meldet die Stadt Neuwied. Die Sanierungsarbeiten waren nötig geworden, da Feuchtigkeit in eine der Wände eingedrungen war. Der erste Schritt der Renovierung ist bereits erfolgt. Dabei wurden die Bäume in Richtung des angrenzenden Hangs gefällt, damit erneutes Eindringen von Feuchtigkeit durch zu viel Schatten und Laub verhindert werden kann. Der nächste Schritt wird dann die Sanierung des Sockels und der Bodenplatte des Gebäudes sein. Außerdem soll der angrenzende Hang neu befestigt und bepflanzt werden. Weitere geplante Maßnahmen seien ein neuer Anstrich des Foyers und der Austausch des Bodenbelags im Saal. Die Arbeiten sollen insgesamt rund 100.000 Euro kosten und im Herbst vollständig abgeschlossen sein.

Quelle: akoblenz

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Rosenmontagszug in Koblenz

Alle koblenzer Narren und Jecken freuen sich am heutigen...

[mehr]

Junger Mann aus der Lahn gerettet

In Lahnstein konnte am Sonntagmorgen ein junger Mann vor dem...

[mehr]

Kellerbrand in Vallendar

Bei einem Kellerbrand in Vallendar konnten in der Nacht zum...

[mehr]

Zahl der Verkehrsunfälle ist in Koblenz 2016 leicht angestiegen

Die Zahl der Verkehrsunfälle ist in Koblenz 2016 leicht...

[mehr]

Brüder-Grimm-Förderschule in Neuwied-Feldkirchen bekommt zwei neue Klassenzimmer

Die Brüder-Grimm-Förderschule in Neuwied-Feldkirchen bekommt...

[mehr]

Die TuS Koblenz empfängt den SV Eintracht Trier

Die TuS Koblenz wird morgen auf SV Eintracht Trier treffen. Beim...

[mehr]

insolvente Getränkehersteller Rhenser Mineralbrunnen soll von einer Investorengruppe gekauft werden

Der insolvente Getränkehersteller Rhenser Mineralbrunnen soll...

[mehr]

Neuwieder überschlägt sich mit Auto

Eine 75 jährige Neuwiederin hat sich gestern morgen beim...

[mehr]

Unfälle auf B9 sorgen für Sperrung

Nach mehreren Verkehrsunfällen ist die B9 in Koblenz gestern für...

[mehr]