Nachrichten

Urmitzerin in Berlin geehrt

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ehrt sechs Ehrenamtliche aus Rheinland Pfalz. Wie die Staatskanzlei Mainz in einer Pressemitteilung berichtet, ist unter den sechs Geehrten auch Jasminka Strempel aus Urmitz gewesen. Sie stammt ursprünglich aus der Slowakei und nutzt ihre Sprachkenntnisse als Dolmetscherin für Flüchtlinge aus den Balkanstaaten. Außerdem ist sie bei den Naturfreunden aktiv und setzt sich für Streuobstwiesen ein. Zudem pflegt sie einen Kulturstammtisch in Kettig, bei dem sich Menschen mit und ohne Behinderung treffen. Zur Ehrung war die Urmitzerin zusammen mit den übrigen Geehrten aus Rheinland-Pfalz zum Neujahrsempfang nach Berlin eingeladen gewesen.

Quelle: akoblenz

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Sprengstoffverdacht am Koblenzer Hauptbahnhof

Ein herrenloser Koffer sorgte gestern Nachmittag am Koblenzer...

[mehr]

Werk Bleidenberg stellt Programm für 2019 vor

Gestern hat die Koblenzer Bürgermeisterin Ulrike Mohrs das...

[mehr]

Sanierung der Elztalbrücke wird fortgesetzt

Die Instandsetzung der Elztalbrücke zwischen Kaifenheim und...

[mehr]

Falscher Polizist nötigt Autofahrer

  Gestern Nachmittag hat sich ein Autofahrer als "Falscher...

[mehr]

Straßenlaternen als Ladestationen für E-Autos

Straßenlaternen als Ladepunkt für Elektrofahrzeuge. Das ist die...

[mehr]

Bombendrohung Koblenzer Finanzamt

Heute morgen ist zu einer Bombendrohung beim Finanzamt Koblenz...

[mehr]

Fahrerflucht in Andernach

In der Andernacher Frankenstraße ist es gestern zu einer...

[mehr]

Mutmaßlicher Terrorist vor Oberlandesgericht Koblenz

War der syrische Flüchtling Hussein A. Ein terroristischer...

[mehr]

Spende für Kinderschutzbund Koblenz e.V.

Der Kinderschutzbund Koblenz e.V. hat sich gestern über eine...

[mehr]