Nachrichten

Sperrung der Kronprinzenbrücke

Am Montag werden die Instandsetzungsarbeiten am Geh- und Radweg der Kronprinzenbrücke zwischen Urmitz und Neuwied-Engers fortgesetzt. Wie die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz mitteilt, wird der Geh- und Radweg daher von Montag bis Freitag in der Zeit von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr gesperrt. Der Fußgänger- und Radverkehr wird während der Sperrung über über die Raiffeisenbrücke zwischen Weißenthurm und Neuwied, sowie über die Autobahnbrücke A48 zwischen St. Sebastian und Bendorf umgeleitet. Planmäßig soll die Kronprinzenbrücke ab Samstag wieder normal für Fußgänger und Radfahrer nutzbar sein.

Quelle: akoblenz

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Sprengstoffverdacht am Koblenzer Hauptbahnhof

Ein herrenloser Koffer sorgte gestern Nachmittag am Koblenzer...

[mehr]

Werk Bleidenberg stellt Programm für 2019 vor

Gestern hat die Koblenzer Bürgermeisterin Ulrike Mohrs das...

[mehr]

Sanierung der Elztalbrücke wird fortgesetzt

Die Instandsetzung der Elztalbrücke zwischen Kaifenheim und...

[mehr]

Falscher Polizist nötigt Autofahrer

  Gestern Nachmittag hat sich ein Autofahrer als "Falscher...

[mehr]

Straßenlaternen als Ladestationen für E-Autos

Straßenlaternen als Ladepunkt für Elektrofahrzeuge. Das ist die...

[mehr]

Bombendrohung Koblenzer Finanzamt

Heute morgen ist zu einer Bombendrohung beim Finanzamt Koblenz...

[mehr]

Fahrerflucht in Andernach

In der Andernacher Frankenstraße ist es gestern zu einer...

[mehr]

Mutmaßlicher Terrorist vor Oberlandesgericht Koblenz

War der syrische Flüchtling Hussein A. Ein terroristischer...

[mehr]

Spende für Kinderschutzbund Koblenz e.V.

Der Kinderschutzbund Koblenz e.V. hat sich gestern über eine...

[mehr]