Nachrichten

Unbekannte brechen in Koblenzer KiTa und Jugendtreff ein

Letzte Nacht hatten es Einbrecher auf eine KiTa und ein Jugendheim in Koblenz abgesehen. Das berichtet die Koblenzer Polizei. Um 04:25 Uhr wollten die Unbekannten in die Kindertagesstätte „Im Kreutzchen“ einsteigen. Der oder die Täter schoben zuerst einen Rollladen hoch und traten dann die Terrassentür ein. Dabei lösten sie allerdings die Alarmanlage aus und ergriffen anschließend die Flucht. Während der Anzeigenaufnahme durch die Polizei fiel ein weiterer Einbruch im Jugendtreff gegenüber der KiTa auf. Dort hatten die Täter eine Hintertür aufgehebelt, mehrere Zwischentüren eingetreten und alle vorhandenen Wasserhähne aufgedreht. Es kam zu einem kleineren Wasserschaden. Bereits in der Nacht zum Montag waren Unbekannte in den Jugendtreff eingebrochen, hatten aber nichts gestohlen.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Eröffnung Bendorfer Weihnachtsmarkt

Nach dem Koblenzer Weihnachts-, dem Neuwieder Knuspermarkt und...

[mehr]

Weihnachten im Rathaus Weißenthurm

In vorweihnachtlichem Glanz präsentiert sich jetzt auch das...

[mehr]

Kreisstraße 67 wieder frei

Grund zur Freude bei Pendlern zwischen Friedrichssegen und...

[mehr]

Kriminelle Zeitungsverkäufer in Mayen

In Mayen waren gestern kriminelle Zeitungsverkäufer unterwegs....

[mehr]

Neue Details zur Evakuierung der Koblenzer Karthause

Teile der Koblenzer Karthause müssen am kommenden Sonntag...

[mehr]

Industrieproduktion in RLP leicht gestiegen

Die Rheinland-Pfälzische Industrieproduktion ist leicht...

[mehr]

Adventskranztipps vom Kreis Mayen-Koblenz

Der Kreis Mayen Koblenz gibt Tipps im Umgang mit dem...

[mehr]

Unfallflucht bei Ettringen am Mittwoch

1000 Euro Sachschaden hat gestern ein Autofahrer bei Ettringen...

[mehr]

Lahnsteiner Beirat für Belange von Menschen mit Migrationshintergrund nimmt Arbeit auf

Der Lahnsteiner Beirat für die Belange von Menschen mit...

[mehr]