Nachrichten

Sport: Weitere Vertragsverlängerung im Team

Bei der TuS Koblenz ist die nächste Vertragsverlängerung in trockenen Tüchern. Wie der Verein gestern mitteilte, hat er den Vertrag von Mittelfeldspieler Leon Waldminghaus bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Der 20-jährige gehört zu den Stammkräften bei der TuS, in der laufenden Saison stand er in sämtlichen Ligaspielen in der Startelf. Das Eigengewächs im Mittelfeld ist mit über 1800 Spielminuten der Feldspieler mit der meisten Einsatzzeit bei den Schängeln in der aktuellen Spielzeit. „Nicht nur wir sehen das Potential von Leon. Wir hatten einige Konkurrenten, konnten Leon aber am Ende davon überzeugen, den eingeschlagenen Weg mit uns fortzusetzen", so Admir Softic, Vorstand Sport der TuS Koblenz.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsunfall auf L113 bei Thür

Bei einem Verkehrsunfall auf der L113 zwischen Thür und...

[mehr]

Corona-Lage am Freitag

In Koblenz und im Kreis Mayen-Koblenz gibt es aktuell keine...

[mehr]

Ampelanlage in KO-City wird erneuert

Ab Montag wird die Ampelanlage an der Einmündung Mainzer...

[mehr]

Bürger zur Mitspiegel-Umfrage aufgerufen

Koblenzerinnen und Koblenzer die in Mietwohnungen wohnen sind...

[mehr]

Koblenzer Polizei sucht flüchtigen Radfahrer

Die Polizei Koblenz sucht einen unfallflüchtigen Radfahrer....

[mehr]

Unfall auf B42 bei Lahnstein

Bei einem Verkehrsunfall auf der B42 bei Lahnstein ist gestern...

[mehr]

Weniger Aufträge im Baugewerbe

Das rheinland-pfälzische Bauhauptgewerbe hat im März 2020...

[mehr]

IHK Koblenz fordert mehr Vorbereitungszeit

Die IHK Koblenz fordert mehr Vorbereitungszeit für die zweite...

[mehr]

Nach Drogenfahrt in Polch: Mann erwartet Strafe

Am Dienstagnachmittag ist in Polch ein 41-jähriger Mann nach...

[mehr]