Nachrichten

Corona Betrüger am Telefon

 

Die Koblenzer Polizei warnt vor vermehrt betrügerischen Anrufen während der Corona-Krise. Angebliche Krankenhausärzte rufen zu meist ältere Mitbürger an und berichten darüber, dass nahe Verwandte schwer an Covid 19 erkrankt seien. Diese würden nun dringend Medikamente benötigen. Diese Medikamente seien seht teuer und würden nicht von den Krankenkassen bezahlt. Die Angerufenen sollen nun für die Kosten aufkommen und das Geld vorstrecken. Die Polizei Koblenz empfiehlt bei verdächtigen Anrufen unverzüglich die Polizei unter der 110 zu informieren.

 


DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Regionalliga startet wieder

  Seit gestern Abend steht offiziell fest, die...

[mehr]

Fördermittel für Koblenz

  Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz...

[mehr]

Transporter aufgebrochen

  In der Nacht zum Sonntag haben bisher unbekannte Täter...

[mehr]

Gefahrgutunfall Lahnstein

  Am späten Freitag Mittag kam es in Lahnstein zu einem...

[mehr]

Verpuffung im Klärwerk

  Bei der Verpuffung im Klärwerk in Koblenz Wallersheim...

[mehr]

EPG wieder in der Erfolgsspur

  Die EPG Baskets Koblenz sind in die Erfolgsspur...

[mehr]

EPG Baskets wollen zurück in die Erfolgsspur

  Die EPG Baskets Koblenz bestreiten morgen Abend ihr...

[mehr]

Betrunkener Lahnsteiner fährt Autos kaputt

  Gestern Abend wurde der Polizei in Lahnstein ein...

[mehr]

Junge bei Unfall verletzt

  In der Pellenzstraße in Mendig ereignete sich am...

[mehr]