Nachrichten

Geld für Universität

 

Die Universität Koblenz-Landau erhält ab 2021 von der Landesregierung 26 Millionen Euro mit denen 200 Dauerstellen besetzt werden können. Der Vizepräsident des Campus in Koblenz, Stefan Wehner, hält dies für einen guten Ausgangspunkt für den Ausbau des Campus zu einer selbstständigen Universität. Insgesamt stellt das Land Rheinland-Pfalz den Hochschulen 140 Millionen Euro und 779 Stellen dauerhaft für Studium und Lehre zur Verfügung.

 


DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Regionalliga startet wieder

  Seit gestern Abend steht offiziell fest, die...

[mehr]

Fördermittel für Koblenz

  Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz...

[mehr]

Transporter aufgebrochen

  In der Nacht zum Sonntag haben bisher unbekannte Täter...

[mehr]

Gefahrgutunfall Lahnstein

  Am späten Freitag Mittag kam es in Lahnstein zu einem...

[mehr]

Verpuffung im Klärwerk

  Bei der Verpuffung im Klärwerk in Koblenz Wallersheim...

[mehr]

EPG wieder in der Erfolgsspur

  Die EPG Baskets Koblenz sind in die Erfolgsspur...

[mehr]

EPG Baskets wollen zurück in die Erfolgsspur

  Die EPG Baskets Koblenz bestreiten morgen Abend ihr...

[mehr]

Betrunkener Lahnsteiner fährt Autos kaputt

  Gestern Abend wurde der Polizei in Lahnstein ein...

[mehr]

Junge bei Unfall verletzt

  In der Pellenzstraße in Mendig ereignete sich am...

[mehr]